anstecken

(trennb., hat -ge-)
I v/t
1. mit einer Nadel: pin on; (Ring) put (oder slip) on; sich (Dat) eine Blume anstecken pin a flower on
2. (anzünden) set on fire, set s.th. alight; (Kerze, Zigarre etc.) light (up)
3. MED. infect (mit with); von jemandem angesteckt werden catch a cold etc. from s.o.; er hat mich mit seiner Erkältung angesteckt he’s given me his cold, he’s passed his cold on to me; sie hat uns alle mit ihrem Gelächter angesteckt fig. she had us all laughing too, her laughter was contagious
II v/refl catch a cold (oder the measles etc.) (bei from); ich habe mich bei X angesteckt I caught (oder got) it from X, X gave it (oder passed it on) to me; steck dich bloß nicht an! don’t you go and catch it!
III v/i MED. und fig. be catching (oder infectious, contagious)
* * *
(anzünden) to set alight; to set on fire;
(infizieren) to infect; to taint;
(mit Nadel befestigen) to pin on
* * *
ạn|ste|cken sep
1. vt
1) (= befestigen) to pin on; Ring to put or slip on
2) (= anzünden) to light; (= in Brand stecken) to set fire to, to set alight
3) (MED fig) to infect

ich will dich nicht anstecken — I don't want to give it to you

2. vr

sich (mit etw) anstecken — to catch sth (bei from)

3. vi (MED fig)
to be infectious or catching; (durch Berührung, fig) to be contagious
* * *
an|ste·cken
I. vt
1. (befestigen)
[jdm] etw \anstecken to pin sth on [sb]
2. (auf den Finger ziehen)
[jdm] einen Ring \anstecken to put [or slip] a ring on sb's finger, to put [or slip] on a ring
3. (anzünden)
[jdm] eine Pfeife/Zigarette/Zigarre \anstecken to light [up] a pipe/cigarette/cigar [for sb]
[sich dat] eine Pfeife/Zigarre/Zigarette \anstecken to light [up] a pipe/cigar/cigarette
4. (in Brand stecken)
etw [mit etw dat] \anstecken to set sth alight [or on fire] [with sth]
ein Gebäude \anstecken to set fire to a building
5. MED (infizieren)
jdn [mit etw dat] \anstecken to infect sb [with sth]
ich möchte dich nicht \anstecken I don't want to give it to you
6. (fig)
jdn [mit etw dat] \anstecken to infect sb [with sth]
II. vr MED (sich infizieren)
sich akk [bei jdm] [mit etw dat] \anstecken to catch sth [from sb], to become infected [with sth]
III. vi
1. MED (infektiös sein) to be infectious [or catching]; (durch Berührung) to be contagious
sich akk leicht/schnell \anstecken to catch illnesses easily
2. (fig: sich übertragen) to be contagious
* * *
1.
transitives Verb
1) pin on <badge, brooch>

jemandem eine Brosche/einen Ring anstecken — pin a brooch on somebody/put or slip a ring on somebody's finger

2) (infizieren, auch fig.) infect
3) (bes. nordd., mitteld.) s. anzünden
2.
intransitives Verb be infectious or catching; (durch Berührung) be contagious; (fig.) be infectious or contagious
* * *
anstecken (trennb, hat -ge-)
A. v/t
1. mit einer Nadel: pin on; (Ring) put (oder slip) on;
sich (dat)
eine Blume anstecken pin a flower on
2. (anzünden) set on fire, set sth alight; (Kerze, Zigarre etc) light (up)
3. MED infect (
mit with);
von jemandem angesteckt werden catch a cold etc from sb;
er hat mich mit seiner Erkältung angesteckt he’s given me his cold, he’s passed his cold on to me;
sie hat uns alle mit ihrem Gelächter angesteckt fig she had us all laughing too, her laughter was contagious
B. v/r catch a cold (oder the measles etc) (
bei from);
ich habe mich bei X angesteckt I caught (oder got) it from X, X gave it (oder passed it on) to me;
steck dich bloß nicht an! don’t you go and catch it!
C. v/i MED etc fig be catching (oder infectious, contagious)
* * *
1.
transitives Verb
1) pin on <badge, brooch>

jemandem eine Brosche/einen Ring anstecken — pin a brooch on somebody/put or slip a ring on somebody's finger

2) (infizieren, auch fig.) infect
3) (bes. nordd., mitteld.) s. anzünden
2.
intransitives Verb be infectious or catching; (durch Berührung) be contagious; (fig.) be infectious or contagious
* * *
v.
to infect v.
to pin on v.
to slip on (a ring, etc.) v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Anstecken — Anstêcken, verb. reg. act. 1. An ein anderes Ding stecken, und zwar, 1) Eigentlich. Den Braten anstecken, an den Bratspieß. Den Ring anstecken, an den Finger. Das Rad anstecken, an die Achse. Ingleichen, mit Nadeln an etwas befestigen. Einen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anstecken — V. (Mittelstufe) eine Krankheit auf eine andere Person übertragen Synonym: infizieren Beispiele: Er steckte seine Frau mit einer tödlichen Krankheit an. Sie hat sich bei ihm mit Schnupfen angesteckt. anstecken V. (Aufbaustufe) etw. mit einer… …   Extremes Deutsch

  • Anstecken — Anstecken, 1) das mit Pulver gefüllte Bohrloch anzünden; 2) (Bergb.), ein Getriebe a., eine Stelle in einem Bau mit einem Getriebe (s.d.) unterbauen; 3) (Böttch.), so v.w. Anbohren; 4) (Med.), durch Ansteckung (s.d.) fortpflanzen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anstecken — Anstecken, s. Tunnelbau …   Lexikon der gesamten Technik

  • anstecken, — anstecken, ich: ↑infizieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • anstecken — ↑ stecken …   Das Herkunftswörterbuch

  • anstecken — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • geben • anbieten • abhalten Bsp.: • Kannst du mir deine Adresse geben? • Sei vorsichtig, steck mich nicht mit deiner Erkältung an …   Deutsch Wörterbuch

  • anstecken — ạn·ste·cken (hat) [Vt] 1 jemanden (mit etwas) anstecken eine Krankheit, die man selbst hat, auf jemanden übertragen ≈ jemanden infizieren: Er hat mich mit seiner Grippe angesteckt 2 jemanden (mit etwas) anstecken bewirken, dass jemand ähnliche… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anstecken — 1. a) anheften, festheften, feststecken, heften, stecken. b) anziehen, stecken, überstreifen; (geh.): antun. 2. a) anbrennen, anfachen, anzünden, zum Brennen bringen; (geh.): entfachen, entzünden; (ugs.): anmachen; (südd., sonst veraltet): z …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anstecken — infizieren; übertragen; infizieren (fachsprachlich); zündeln; Feuer machen; entflammen; entfachen; entzünden; in Brand setzen; anzünden * * * an|ste|cken [ anʃtɛkn̩], steckte an, angesteckt …   Universal-Lexikon

  • Anstecken — Unter Anstecken versteht man: Das Infizieren, siehe Infektion Das Anzünden von etwas, siehe Verbrennung (Chemie) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.